SC Rochade Saarlouis 1993 e.V.

Der junggebliebene Schachverein

seit über 

Jahren

Farb-Entwürfe für neues Logo

Eure Stimme ist gefragt

 

- Mitgliederabstimmung:  Neue Vereinsfarbe

 

Hallo Schachfreunde  

 

Mit Runa und Marco Schröder haben wir professionelle Werbefachleute im Verein, die unser Rochade Logo jetzt neu und frisch gestaltet haben.

Herzlichen Dank dafür an die Agentur 3+Solutions

 

Das Logo und damit auch die Vereinsfarbe werden uns die nächsten Jahre und Jahrzehnte begleiten

 

Welche Farbe gefällt Euch besser ?

Stimmt bitte alle mit ab in der whatsApp-Umfrage
!

 

bitte bis  spätestens 22. Februar !

 

Gerne könnt Ihr auch ein email schicken

 

Für die nächste Saison werden wir neue graue T-Shirts und schwarze Jacken mit dem neuen Logo erstellen.

 

Die professionelle marketingtechnische Empfehlung:

Gelb ist deutlich aktivierender als beispielsweise Türkis.
Gelb steht für Fortschrift und Weiterentwicklung und dabei geht es beim Schach ja auch, auch wenn es ein altes Spiel ist

 

Hier seht Ihr die Entwürfe nochmal im Ganzen

FAQ - häufige Fragen 

Frequently Asked Questions  - nach bestem Wissen zusammengestellt, aber ohne Gewähr :- )

VEREINS-BLITZ-SCHACH-Turnier

 

am Freitag, 12. Januar

 

 

eingetragen  5.1.2024,rr

Schach lernen

am besten im Verein  - und durch regelmässiges Üben und Spielen

Kinder können schon ab 5 Jahren /  Erwachsene in jedem Alter anfangen

 

Der SC Rochade Saarlouis  bietet ab Freitag, 13. September 2024 wieder einen kostenlosen Schachkurs an

Es wird einen Kurs für Kinder und Jugendliche geben und einen Kurs für Erwachsene

Jeder erhält ein Arbeitsheft und kann im Dezember zum Ende des Kures das Bauerndiplom des Deutschen Schachbunds erwerben
Mehr Information und Anmeldung:  Frank Engel. Tel 0170 - 218 10 14

online spielen

Für Smartphone und PC gibt es viele kostenlose Programme und Apps - zum Lernen und Spielen:
- lichess
social chess

- ...

 

FRITZ ist das bekannteste Schachprogramm der Firma chess base

DWZ

Deutsche Wertungszahl, die die Spielstärke eines Schachspielers/in ausdrückt.

 

wann und wie bekomme ich eine DWZ:

- man muss Mitglied in einem deutschen Schachverein sein

- man muss gegen fünf Gegner gespielt haben, die eine DWZ haben (oder in der Saison erhalten)

- man muss mindestens einen halben Punkt gewonnen haben
- die fünf Partien müssen DWZ-gewertet sein

- die Partien müssen Bedenkzeit von 90 Minuten haben

 

wo finde ich meine DWZ?

Auf der Seite des Deuschen Schachbundes. https://www.schachbund.de/verein/90040.html

Über RATINGS - den Namen des Vereins eingeben "Rochade Saarlouis", dann erscheinen alle Mitglieder von Rochade mit der DWZ

 

Die ERST-DWZ liegt bei circa 700

Hier eine grobe Einteilung: 

DWZ bis 1.000 = Anfänger

DWZ bis 1.300 = Fortgeschrittene

DWZ bis 2.000 = gute Vereinsspieler

DWZ größer 2.000 = Meister

DWZ über 2.300 = FM - FIDE-Meister

DWZ über 2.450 = IM - Internationaler Meister

DWZ über 2.500 = Großmeister

 

wie ändert sich die DWZ?

Die DWZ wird vom Deutschen Schachbund nach jedem DWZ-gewerteten Turnier berechnet. Es dauert aber manchmal eine Zeit, bis die Aktualisierung online ist

- Gewinnt man gegen einen stärkeren Gegner, steigt die DWZ

- Verliert man gegen einen schwächeren Gegner, fällt die DWZ

ELO

umgangssprachliche Bezeichnung für die internationale Wertungszahl des FIDE-Schachverband.
Benannt nach dem Erfinder Arpad Elo im Jahr 1960. Die offizielle Bezeichnung ist: FIDE-Rating.  

FIDE

Dachorganisation der nationalen Schachverbände.
Abkürzung für "Fédération Internationale des Échecs"

MM

Mannschaftsmeisterschaften. Die Saison startet nach den Sommerferien und läuft bis in den Frühling

NWC

Nachwuchs-Cup. Turnier  für Jugendliche ohne DWZ. Das Turnier wird an drei Turniertagen an unterschiedlichen Orten im Saarland ausgetragen. Genaue Infos stehen in der Ausschreibung und auf Seite der Schachjugend

SBEM

Saarländische Blitz-Einzelmeisterschaft. Schnellschach-Turnier

SEM

Saarländische Einzelmeisterschaft. Gewinner ist Saarlandmeister

SJBEM

Saarländische Jugend Blitz-Einzelmeisterschaft. Schnellschach-Turnier

SPEM    

Saarländische Pokal Einzel-Meisterschaft

SJEM    

Saarländische Jugend Einzel-Meisterschaft. Das Turnier wird in verschiedenen Altersklassen ausgetragen. Gewinner ist Saarlandmeister/in der jeweiligen Altersklasse 

SSC

Schnellschach-Cup

SSJ

Saarländische Schachjugend    www.jugendschach-saar.de/

SSV

Saarländischer Schachverband   www.ssv1921ev.de

TWZ

Turnier-Wertungszahl. Da nicht immer alle Teilnehmer eines Turniers die gleichen Wertungszahlen haben, wird eine TWZ ermittelt, um die Startreihenfolge festzulegen

Partien aufzeichnen    

Schachpartien kann man durch Eingabe in Schachprogramme wie beispielsweise Fritz oder Lichess aufzeichnen.
Dateiformat:  name.pgn
pgn = portable game notation.  Ein als Text lesbares Dateiformat zur Speicherung von Schachpartien.

FRITZ: 

Programm starten - EINGEBEN+ANALYSIEREN
Zuerst eine Datenbank anlegen:
NEU - Datenbank anlegen - ein Verzeichnis auswählen und einen Namen für die DB angeben

Dann die Partie erfassen:   icon: NEUE PARTIE - alle Züge eingeben
Zum Speichern: SPEICHERN - die DB auswählen - OK -> nun öffnet sich ein Fenster zur Eingabe der Spielerdaten. Fertig
Datei ausdrucken oder weiterleiten

DATEI ÖFFNEN - die Datenbank öffnen, die entsprechende Datei auswählen - rechte Maus
- drucken oder
- als pgn-Datei abspeichern (rechte Maus, AUSGABE - TEXTDATEI -pgn wählen- Speicherort festlegen

- oder direkt per email versenden

Schach-Turniere

wo?

Die Turniere des SSV und der Schachjugend SSJ sind auf deren Webseiten angekündigt.

An "offenen" Turnieren kann jeder teilnehmen, ansonsten sind die Turniere nur für Mitglieder eines saarländischen Schachvereins

 

Weitere Turniere unter

https://www.schachbund.de/turnierdatenbank.html

 

https://www.schachinter.net/

 

Mannschafts-Meisterschaften

Wertung

Sieger wird die Mannschaft mit den meisten Mannschaftspunkten.

Entscheidend sind hier nicht nur die gewonnenen Partien, sondern auch der Team-Einsatz.

Bei Punktegleichstand bei den Mannschaftspunkten entscheiden dann die Brettpunkte

 

Jeder Turniertag wird gewertet.
Die Mannschaft, die am Turniertag die meisten Brettpunkte hat, bekommt 2 Mannschaftspunkte.
Für Remis 1 Punkt.

Die Mannschaften, die vollzählig angetreten sind, erhalten zusätzlich 1 Mannschaftspunkt.
Pro Turnier kann man also 3 Mannschafts-Punkte erreichen.

 

G = Gesamte Anzahl der bis dato bestrittenen und gewerteten Spiele
S = Sieg
R = Remis
V = Verloren

MP = Mannschaftspunkte

BP = Brettpunkte. Pro Spiel 1 Punkt bzw bei Remis 0,5 Punkte

Startgebühren

Die Startgebühren werden in den Ausschreibungen explizit aufgeführt

Die Turniere von SSJ und SSV sind für saarländische Vereinsmitglieder in den Mitgliedsgebühren enthalten

Diplom-Prüfungen

am 8. Dezember während der Trainingszeiten

 

- Bauern- , Turm- und Königsdiplom

veröffentlicht  1.12.2023,rr

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung

Samstag, 27. Januar

ab 16 Uhr
 

im MdG

 

hier die Einladung

 

 

Wir bitten um Teilnahme 

 

 

 

aktualisiert 5.1.2023,rr

Für unsere Mitglieder